Tolle Grill Rezepte aus Frankreich

Die Küche Frankreichs ist vielfältig und gilt weltweit als eine der exklusivsten. Nicht ohne Grund gibt es den Satz „Essen wie Gott in Frankreich“. Jeder der schon einmal in Frankreich war, wird dem wohl zustimmen können. Auch auf dem Grill gibt es tolle Gerichte aus Frankreich. Grill Rezepte aus Frankreich findet man zahlreich im Internet. Es gibt aber natürlich auch wunderbare Kochbücher, die raffinierte Grill Rezepte aus der französischen Küche beinhalten.

In Frankreich kommt so gut wie alles auf den Grill, natürlich Fleisch, aber auch sehr viel Fisch und Gemüse. Ein wirklich tolles Gericht aus Frankreich ist gegrillte Dorade. Vor dem grillen wird der Fisch mit Olivenöl eingepinselt und mit vielen frischen Kräutern gewürzt. Ganz wichtig bei diesem Rezept ist Basilikum. Erst dieses Gewürz verleiht dem Gericht das typische Aroma. Serviert wird der gegrillte Fisch in einer Soße aus frischen Tomaten, die in Frankreich auch Concassé genannt wird. Aber nicht nur Dorade, auch andere Fischsorten werden in Frankreich sehr gerne gegrillt. Rotbarsch zum Beispiel ist ein wahrer Hochgenuss, wenn er richtig zubereitet wird. Es lohnt sich, Grill Rezepte für Rotbarsch aus Frankreich auszuprobieren, das ist der Hit bei jeder Grillparty.

Aber auch für Fleisch gibt es tolle Grill Rezepte aus Frankreich. Das typisch französische an den Grillgerichten sind die unterschiedlichen Marinaden, in die das Fleisch vor dem grillen eingelegt wird. In Frankreich wird Fleisch unter anderem gerne in Stücke geschnitten und auf Spießen gegrillt. Oft wird zwischen dem Fleisch auch noch Gemüse mit aus den Spießen verteilt, auch dafür gibt es ganz wunderbare Grill Rezepte im Internet. Aber auch rein vegetarische Grill Rezepte aus Frankreich sind dort zahlreich vorhanden. Verschiedene Gemüsesorten auf einen Spieß gesteckt und in eine leckere Marinade mit Kräutern der Provence eingelegt ist ein wunderbares und gesundes Grillgericht, das gerade bei Gästen sehr gut ankommt.